Ginsheim-Gustavsburg

Groß-Gerau

Ansprechpartner:

Herr Gregor Anger
Fachbereichsleiter Personal und Soziales
Stadtverwaltung Ginsheim-Gustavsburg
Schulstraße 12, 65462 Ginsheim-Gustavsburg

Tel.: 06134 585-0
E-Mail: anger@gigu.de

Koordinierungsstelle für gemeinwesenorientierte, migrationssensible Sozialarbeit der Stadt Ginsheim-Gustavsburg / Stadtteilbüro Bebel13

Die Schwerpunkte des GWA im Stadtteilbüro Bebel13 verteilen sich auf die Handlungsfelder Empowerment, Begegnung, Vernetzung, Teilhabe und Ausbau sozialer Infrastruktur.

Foto: Caritasverband Offenbach/Main e.V.

Das Stadtteilbüro Bebel13, dass sich im Quartier verortet, soll als allgemeine Anlaufstelle für unterschiedliche Problemlagen aber auch für ehrenamtliches Engagement der Bürger*innen im Quartier fungieren. Ziel soll sein, dass Bürger_innen Angebote für Bürger_innen schaffen, die die Selbsthilfepotentiale der einzelnen Personen zu stärken. Dies kann über unterschiedliche Mikroprojekte, Einzerlveranstaltungen, aber auch Info-Workshops und Selbsthilfe-Treffs geschehen. Das Stadtteilbüro Bebel13 hält einen barrierefreien Gruppenraum mit Küche und WC vor, um unterschiedliche Projektideen zu verwirklichen. Die hauptamtlichen Mitarbeiter_innen des Stadtteilbüros haben innerhalb und außerhalb des Stadtteilbüros ein offenes Ohr für die Anliegen der Bürger_innen im Quartier. Des Weiteren leisten diese im Stadtteilbüro „Clearing“-Aufgaben und vermitteln gegebenenfalls an weitere Fachdienste in der Nähe weiter. Die Mitarbeiter_innen des Stadtteilbüros können daher bei längerfristigem Fortbestehen auf ein großes Netzwerk unterschiedlicher Akteur_innen innerhalb und außerhalb des Quartiers zurückgreifen um dieses für Synergieeffekte, die sich wiederum auf die Verbesserung der Lebenslagen der Bürger_innen im Quartier auswirken, zurückgreifen.

>>> Flyer des Stadtteilbüros „Bebel 13“

 

Herr Patrick Pfannschmidt
Gemeinwesenarbeit (und Flüchtlingssozialarbeit) Ginsheim-Gustavsburg
Tel.: 06142 – 40967-445
Handy: 01520 – 9291542
E-Mail: patrick.pfannschmidt@cv-offenbach.de

Frau Anna Laß
Tel.: 01520-9291774
E-Mail: anna.lass@cv-offenbach.de

 

Fotos: Caritasverband Offenbach/Main e.V.

Förderung von Gemeinwesenarbeit in Hessen.

Mit der Koordinierungsstelle GWA, die im Rahmen der Richtlinie gefördert wird, unterstützt die LAG die Umsetzung und Weiterentwicklung der Gemeinwesenarbeit in Hessen. Das Angebot richtet sich an alle Akteur_innen, die mit Hilfe der Gemeinwesenarbeit die Lebensbedingungen in benachteiligten Stadtteilen und Quartieren verbessern möchten. Die LAG steht als Servicestelle u.a. für Beratung, Wissenstransfer, Erfahrungsaustausch, Fortbildung und bei inhaltlichen Fragen rund um das Förderprogramm des Landes zur Verfügung.