Ginsheim-Gustavsburg

Groß-Gerau

Ansprechpartner:

Herr Gregor Anger
Fachbereichsleiter Personal und Soziales
Stadtverwaltung Ginsheim-Gustavsburg
Schulstraße 12, 65462 Ginsheim-Gustavsburg

Tel.: 06134 585-0
E-Mail: anger@gigu.de

Koordinierungsstelle für gemeinwesenorientierte, migrationssensible Sozialarbeit der Stadt Ginsheim-Gustavsburg

Die Koordinierungsstelle dient dazu mit sozialräumlicher, gemeinwesenorientierter Methodik die im Sozialraum handelnden Akteur_innen zu koordinieren und zu vernetzen. Partizipation und Selbsthilfepotenziale wie auch räumliche Ressourcen sollen zum Zweck einer Verbesserung nachbarschaftlicher Netzwerke aktiviert werden. Dabei ist die Koordinierungsstelle Anlaufstelle für Bürger_innen, Hilfesuchende, Menschen mit Flucht- und Migrationserfahrungen, Ehrenamt-Hauptamt, Kirchen- und Pfarrgemeinden, Sozialbetreuung, Stadtverwaltung Kreis Groß-Gerau Stabstelle Asyl, Wohlfahrtsverbände und Behörden der sozialen Sicherung. Darüber hinaus soll in der Anlaufstelle eine niedrigschwellige offene Sozialberatung (mit Clearingfunktionen) für Personen in schwierigen Lebenslagen stattfinden, ungeachtet der Herkunft, Lebenslage und Nationalität.

Herr Patrick Pfannschmidt
Gemeinwesenarbeit (und Flüchtlingssozialarbeit) Ginsheim-Gustavsburg
Tel.: 06142 – 40967-445
Handy: 01520 – 9291542
E-Mail: patrick.pfannschmidt@cv-offenbach.de

Frau Anna Laß
Tel.: 01520-9291774
E-Mail: anna.lass@cv-offenbach.de

Förderung von Gemeinwesenarbeit in Hessen.

Mit der Koordinierungsstelle GWA, die im Rahmen der Richtlinie gefördert wird, unterstützt die LAG die Umsetzung und Weiterentwicklung der Gemeinwesenarbeit in Hessen. Das Angebot richtet sich an alle Akteur_innen, die mit Hilfe der Gemeinwesenarbeit die Lebensbedingungen in benachteiligten Stadtteilen und Quartieren verbessern möchten. Die LAG steht als Servicestelle u.a. für Beratung, Wissenstransfer, Erfahrungsaustausch, Fortbildung und bei inhaltlichen Fragen rund um das Förderprogramm des Landes zur Verfügung.