Standorte im GWA-Förderprogramm

Hier finden Sie eine Übersicht der Förderstandorte

Hier finden Sie außerdem einen Überblick über alle Standorte im Förderprogramm. Nach dem Aufrufen des Links müssen Sie nur noch auf „Suchen“ klicken und schon werden Ihnen alle Förderstandorte in der Hessenkarte angezeigt.

Babenhausen

Babenhausen liegt im Landkreis Darmstadt-Dieburg und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt ist die Entwicklung einer sozialen Stadtentwicklungsstrategie und Einbeziehung der Bewohnerschaft.

Weiterlesen

Borken

Borken liegt im Schwalm-Eder-Kreis und befindet sich seit 2018 in der Förderung. Schwerpunkt der Arbeit ist der Auf- und Ausbau einer Unterstützungs- und Koordinierungsstelle in der Borkener Kernstadt in Form eines zentralen Stadtteilbüros.

Weiterlesen

Breuberg

Breuberg liegt im Odenwaldkreis und befindet sich seit 2018 in der Förderung. Schwerpunkt der Arbeit ist die Installation einer zentralen Anlaufstelle für den Aufbau gemeinwesenorientierter Arbeit mit Einheimischen und Neuzugewanderten zur Förderung gegenseitigen Verstehens, Respekts und Umgangs miteinander.

Weiterlesen

Bruchköbel

Bruchköbel liegt im Main-Kinzig-Kreis und befindet sich seit 2018 in der Förderung. Schwerpunkt der Arbeit ist die Etablierung einer Koordinierungsstelle in der Bruchköbler Innenstadt.

Weiterlesen

Büdingen

Büdingen liegt im Wetteraukreis und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt ist die Arbeit rund um die HEAE und mit Geflüchteten in der Stadt.

Weiterlesen

Butzbach

Butzbach liegt im Wetteraukreis und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt ist die Begegnung von neuen und alteingesessenen Bewohner_innen der Stadt.

Weiterlesen

Darmstadt

Darmstadt befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt ist die Arbeit rund um die HEAE, die Koordination neuer Nachbarschaften und die Teilhabe besonders benachteiligter Bevölkerungsgruppen.

Weiterlesen

Dietzenbach

Dietzenbach liegt im Landkreis Offenbach und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt sind die Jugendhilfe und Soziale Arbeit rund um die Wohnanlage Richter.

Weiterlesen

Dreieich

Dreieich liegt im Landkreis Offenbach und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt ist eine niedrigschwellige Beratungs-, Anlauf- und Koordinierungsstelle.

Weiterlesen

Edermünde

Edermünde liegt im Schwalm-Eder-Kreis und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt ist die Koordinierung ehrenamtlicher Helfer_innen in der Arbeit mit Geflüchteten.

Weiterlesen

Erlensee

Erlensee liegt im Main-Kinzig-Kreis und befindet sich seit 2018 in der Förderung. Schwerpunkt der Arbeit stellt eine sozialräumlich dringliche Intervention und niedrigschwellige Konfliktmediation im Stadtteil Erlensee-Rückingen rund um die sehr verschiedenen Nutzer_innengruppen des Römerspielplatzes und ihrer Ausgrenzungsneigungungen dar.

Weiterlesen

Eschwege

Eschwege liegt im Werra-Meißner-Kreis und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt ist die präventive Arbeit mit Familien und die Unterstützung von Geflüchteten.

Weiterlesen

Frankfurt am Main

Frankfurt am Main ist eine kreisfreie Stadt und sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt der Arbeit ist die Weiterentwicklung der Quartiere Gutleutviertel und Fechenheim.

Weiterlesen

Friedberg

Friedberg liegt im Wetteraukreis und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt ist die Arbeit mit Mädchen und die gemeinsame Gestaltung des Stadtgebiets mit den Bewohner_innen.

Weiterlesen

Fulda

Fulda ist eine Sonderstatusstadt im Landkreis Fulda und befindet sich seit 2015 in der Förderung. Schwerpunkt ist die ganzheitliche Arbeit mit den Bewohner_innen der beteiligten Quartiere.

Weiterlesen

Gießen

Gießen ist Sonderstatusstadt im Landkreis Gießen und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt ist die Etablierung intakter Nachbarschaften vor dem Hintergrund vermehrter Zuwanderung.

Weiterlesen

Ginsheim-Gustavsburg

Ginsheim-Gustavsburg liegt im Kreis Groß-Gerau und befindet sich seit 2018 in der Förderung. Schwerpunkt der Arbeit  stellt die Installation einer Anlaufstelle für gemeinwesenorientierte, migrationssensible Sozialarbeit dar.

Weiterlesen

Großraum Eschwege

Der Großraum Eschwege ist ein Zusammenschluss von Eschwege und angerenzenden Kommunen des Werra-Meißner-Kreises. Er befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt der Arbeit ist die Unterstützung von Geflüchteten im Alltag.

Weiterlesen

Gudensberg

Gudensberg liegt im Schwalm-Eder-Kreis und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt ist die Begegnung von neuen und alteingesessenen Bewohner_innen der Stadt.

Weiterlesen

Hanau

Hanau ist eine Sonderstatusstadt im Main-Kinzig-Kreis und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt sind die Arbeit mit Familien in der HEAE und der Aufbau eines Bürgerbüros.

Weiterlesen

Hattersheim

Hattersheim liegt im Main-Taunus-Kreis und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt der Arbeit sind die Förderung von Familien und die Verbesserung der Bildungschancen für Kinder.

Weiterlesen

Hessisches Kegelspiel

Das Fördergebiet Hessisches Kegelspiel bezieht sich auf Hünfeld, Burghaun, Rasdorf, Nüsttal und Eiterfeld im Landkreis Fulda und ist seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt ist die Weiterentwicklung sozialer und ehrenamtlicher Infrastrukturen im ländlichen Raum.

Weiterlesen

Homberg (Efze)

Homberg (Efze) liegt im Schwalm-Eder-Kreis und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt ist die Begegnung von neuen und alteingesessenen Bewohner_innen der Stadt.

Weiterlesen

Kassel

Kassel ist eine kreisfreie Stadt im gleichnamigen Landkreis und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt der Arbeit ist die Weiterentwicklung der Quartiere Nordstadt, Wesertor und Oberzwehren, sowie Gartenvorhaben im Brückenhof und verschiedene kulturelle Angebote.

Weiterlesen

Kelsterbach

Kelsterbach liegt im Kreis Groß-Gerau und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt ist die Integration von Kindern, Jugendlichen und Eltern mit Migrationshintergrund.

Weiterlesen

Kirchhain

Kirchhain liegt im Kreis Marburg-Biedenkopf und befindet sich seit 2019 in der Förderung. Schwerpunkt ist die nachhaltige Stärkung der sozialen Integration, des Zusammenhalts und des Gemeinschaftserlebens im Quartier.
Weiterlesen

Langen

Langen liegt im Kreis Offenbach und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt ist die Verbesserung von Teilhabemöglichkeiten und Bildungschancen insbesondere von Menschen mit Migrationshintergrund und Geflüchteten.

Weiterlesen

Laubach

Laubach liegt im Landkreis Gießen und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt ist die Etablierung einer Willkommenskultur durch den Aufbau einer Willkommensstruktur im ländlichen Raum.

Weiterlesen

Limburg

Limburg liegt im Landkreis Limburg-Weilburg und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Ziel der Arbeit ist die Einbindung von Geflüchteten in den Stadtteil.

Weiterlesen

Lollar

Lollar liegt im Landkreis Gießen und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt ist die Etablierung einer Willkommenskultur durch den Aufbau einer Willkommensstruktur im ländlichen Raum.

Weiterlesen

Maintal-Bischofsheim

Maintal-Bischofsheim liegt im Main-Kinzig-Kreis und befindet sich seit 2017 in der Förderung. Schwerpunkt der Arbeit ist die Förderung des Zusammenlebens von Menschen unterschiedlicher Herkunft und die stärkere Vernetzung der beiden Teile von Bischofsheim.

Weiterlesen

Marburg

Marburg ist die Kreisstadt des Landkreises Marburg-Biedenkopf und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt der Arbeit ist die Integration neu zugewanderter Menschen.

Weiterlesen

Neustadt

Neustadt liegt im Landkreis Marburg-Biedenkopf und befindet sich seit 2015 in der Förderung. Schwerpunkt ist die Arbeit rund um die HEAE.

Weiterlesen

Niedenstein

Niedenstein liegt im Schwalm-Eder-Kreis und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt der Arbeit ist die Ehrenamtskoordination des Arbeitskreises „Füreinander – Miteinander“.

Weiterlesen

Oberes Fuldatal

Das Fördergebiet Ulstertal bezieht sich auf die Stadt Gersfeld und die Gemeinden Ebersburg und Poppenhausen im Landkreis Fulda und ist seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt ist die Weiterentwicklung sozialer und ehrenamtlicher Infrastrukturen im ländlichen Raum.

Weiterlesen

Offenbach

Offenbach ist eine kreiskreie Stadt und seit dem Jahr 2019 in der Förderung. Schwerpunkte der Arbeit sind die Unterstützung neu hinzugezogener Menschen mit Migrationshintergrund und die niederschwellige Quartiersarbeit.

Weiterlesen

Petersberg-Künzell

Das Fördergebiet Petersberg-Künzell im Landkreis Fulda befndet seit 2018 in der Förderung. Schwerpunkt ist die Weiterentwicklung sozialer und ehrenamtlicher Infrastrukturen im ländlichen Raum.

Weiterlesen

Riedstadt

Riedstadt liegt im Kreis Groß-Gerau und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt der Arbeit ist die Etablierung einer Kontaktstelle für Stadtverwaltung, Bürger_innen, Helferkreis Ehrenamtlicher, Flüchtlingshelfer_innen der Diakonie, Kreisverwaltung und Flüchtlinge.

Weiterlesen

Rotenburg

Rotenburg an der Fulda liegt im Landkreis Hersfeld-Rotenburg und befindet sich seit 2015 in der Förderung. Schwerpunkt ist die Arbeit rund um die HEAE.

Weiterlesen

Rüsselsheim

Rüsselsheim ist eine Sonderstatusstadt im Kreis Groß-Gerau und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt ist eine niedrigschwellige Beratungs-, Anlauf- und Koordinierungsstelle im Berliner Viertel.

Weiterlesen

Schwarzenborn

Schwarzenborn liegt im Schwalm-Eder-Kreis und befindet sich seit 2018 in der Förderung. Schwerpunkt der Arbeit stellt der Auf- und Ausbau eines Netzwerks zur Integration ausgegrenzter Zielgruppen, insbesondere der neuen Nachbar_innen durch EU2-Zuzug, mit Hilfe Ehrenamtlicher dar.

Weiterlesen

Spangenberg

Spangenberg liegt im Schwalm-Eder-Kreis und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Die Arbeit soll die Verbindung zwischen ehrenamtlichen Helfer_innen und Geflüchteten erleichtern.

Weiterlesen

Sontra

Sontra liegt im Werra-Meißner-Kreis und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt der Arbeit ist die Koordination des Ehrenamtes, der Aufbau von Strukturen und die Vernetzung der Akteure.

Weiterlesen

Stadtallendorf

Stadtallendorf liegt im Landkreis Marburg-Biedenkopf und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt der Arbeit ist der Aufbau und die Stärkung von Geimeinwesenarbeit im Projektgebiet.

Weiterlesen

Steinbach

Steinbach liegt im Hochtaunuskreis und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt der Arbeit ist der Auf- und Ausbau einer unterstützenden Koordinierungsstelle um eine zielgruppennahe Ansprache im Quartier zu ermöglichen.

Weiterlesen

Ulstertal

Das Fördergebiet Ulstertal bezieht sich auf die Gemeinden Hilders, Tann/Rhön, Ehrenberg und Bad Salzschlirf im Landkreis Fulda und ist seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt ist die Weiterentwicklung sozialer und ehrenamtlicher Infrastrukturen im ländlichen Raum.

Weiterlesen

Weilburg

Weilburg liegt im Landkreis Limburg-Weilburg und befindet sich seit 2016 in der Förderung. Schwerpunkt der Arbeit ist die Schaffung eines Weilburger_Bürgertreffs.

Weiterlesen

Wetzlar

Wetzlar ist eine Sonderstatusstadt im Lahn-Dill-Kreis und befindet sich seit 2015 in der Förderung. Schwerpunkt der Arbeit ist die Koordninierung und Vernetzung von stadtweiten und quartiersbezogenen Angeboten.

Weiterlesen

Wiesbaden

Die Landeshauptstadt Wiesbaden befindet sich seit 2015 in der Förderung. Schwerpunkt ist die Begegnung von neuen und alteingesessenen Bewohner_innen der Stadt..

Weiterlesen

Förderung von Gemeinwesenarbeit in Hessen.

Mit der Koordinierungsstelle GWA, die im Rahmen der Richtlinie gefördert wird, unterstützt die LAG die Umsetzung und Weiterentwicklung der Gemeinwesenarbeit in Hessen. Das Angebot richtet sich an alle Akteur_innen, die mit Hilfe der Gemeinwesenarbeit die Lebensbedingungen in benachteiligten Stadtteilen und Quartieren verbessern möchten. Die LAG steht als Servicestelle u.a. für Beratung, Wissenstransfer, Erfahrungsaustausch, Fortbildung und bei inhaltlichen Fragen rund um das Förderprogramm des Landes zur Verfügung.