Ankündigungen

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zu kommenden Veranstaltungen

GWA-Ideenschmiede

Herausforderungen anpacken, sie formen, Lösungsideen schmieden – all das wollen wir gemeinsam in unserer Ideenschmiede 2020 tun.2020 ist kein gewöhnliches Jahr. Auch unsere Arbeitswelten gestalten sich durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie anders. Einige...

mehr lesen

ABGESAGT – Workshop: Demokratieförderung im Quartier

Diese Veranstaltung wird im Zuge der Eindämmung der Corona-Pandemie nicht wie geplant stattfinden. Wir werden die Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt nachholen. Sobald ein neuer Termin feststeht, werden wir Sie umgehend darüber informieren....

mehr lesen

Regionale Vernetzungstreffen

Im März finden wieder die regionalen Vernetzungstreffen im GWA-Förderprogramm statt.Das Veranstaltungsformat „regionales Vernetzungstreffen“ richtet sich an die Mitarbeiter_innen der Gemeinwesenarbeit vor Ort und dient dem nachhaltigen und das Förderprogramm...

mehr lesen

IG Südosteuropa spricht über „Faire Mobilität“

Die IG "Arbeiten mit Zugewanderten aus Südosteuropa" (kurz: IG Südosteuropa) ist ein Zusammenschluss von Mitarbeitenden im Rahmen der GWA-Förderrichtlinie, die in ihren Standorten aufgrund des vermehrten Zuzuges von Personen aus Südosteuropa vor Herausforderungen...

mehr lesen

Regionale Vernetzungstreffen

Auf der Informationsveranstaltung am 13. November 2019 in Langen wird die neue Richtlinie zur Förderung von Gemeinwesenarbeit in Stadtteilen/Quartieren mit besonderen sozialen und integrationspolitischen Herausforderungen von Seiten des Hessischen Ministeriums für...

mehr lesen

Informationsveranstaltung zur neuen „GWA-Richtlinie“

Die Richtlinie zur Förderung von Gemeinwesenarbeit in Stadtteilen/Quartieren mit besonderen sozialen und integrationspolitischen Herausforderungen“ tritt zum 31. Dezember 2019 außer Kraft. Auf Grundlage der externen und internen Evaluierung zur Umsetzung dieser...

mehr lesen

Förderung von Gemeinwesenarbeit in Hessen.

Mit der Koordinierungsstelle GWA, die im Rahmen der Richtlinie gefördert wird, unterstützt die LAG die Umsetzung und Weiterentwicklung der Gemeinwesenarbeit in Hessen. Das Angebot richtet sich an alle Akteur_innen, die mit Hilfe der Gemeinwesenarbeit die Lebensbedingungen in benachteiligten Stadtteilen und Quartieren verbessern möchten. Die LAG steht als Servicestelle u.a. für Beratung, Wissenstransfer, Erfahrungsaustausch, Fortbildung und bei inhaltlichen Fragen rund um das Förderprogramm des Landes zur Verfügung.